Vegan!

eBook-Anthologie

Vegan! - Kurzgeschichten, Gedichte und Lieder

Erstmals ist ein Ge­dicht von mir in ei­nem eBook er­schie­nen. Der Autor Christian von Kamp ist der Herausgeber der kostenlosen Anthologie Vegan!. Im Vorfeld hat er einen Aufruf an schreibende Künstler gerichtet, sich dieses Themas zu widmen. 75 der eingesandten Texte haben es nun in das eBook geschafft.

Ausdrücklich hat der Herausgeber nach Texten gesucht, die das Für oder auch das Gegen des Veganismus vertreten. Wie jedoch zu erwarten war, haben besonders die Befürworter dieses Lebensstils auf den Aufruf reagiert. So ist das Buch geprägt von Empathie und Mitleid für gequälte Tiere.

Mein Gedicht Arme Veganerseele ist ein pessimistiches. Es wirbt zwar ganz ausdrücklich dafür, Tierleben zu achten und zu schützen, macht aber auf die Gefahr aufmerksam, als Fleischverweigerer einen Hang zur Selbstgerechtigkeit zu entwickeln. Zu leben kostet immer Leben. Das war immer schon so und gilt auch für Veganer. Mit dieser Bürde müssen wir alle leben – dies zu vermitteln war mein Anliegen.

Davon abgesehen gilt Christian von Kamp mein herzlichster Dank für sein Engagement, das hinter diesem eBook steht, ein Engagement für eine gute Sache. Ebenso danke ich den zahlreichen Mitautoren und -autorinnen und den Künstlern und Künstlerinnen, die wirklich schöne Bilder beigesteuert haben.

„Vegan!“ ist erschienen bei Christian von Kamp
Oktober 2017
eBook 343 Seiten
kostenlos

Website:
http://www.ebook-vegan-kostenlos.de/

Downloadlink:
http://www.petercoon.de/veroeffentlicht/vegan-ebook-anthologie/ebook-vegan.pdf

oder direkt beim Herausgeber:
https://drive.google.com/file/d/0B5Vrn130vnRjV2hmb0NlT2xvRVE/view?usp=sharing
Ich freue mich, wenn Du diese Seite weiterempfiehlst.
     
Schade, noch keine Kommentare.
Schreibe hier den ersten Kommentar:
Name:
(freiwillige Angabe)
Website:
(freiwillige Angabe; Spam-Links werden gelöscht!)
eMail:
(freiwillige Angabe; wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Zitate bitte mit eckigen Klammern umschließen: [ ... ]

Die von Ihnen eingegebenen Daten (nur der Kommentartext ist Pflichtfeld) werden gespeichert, um den Kommentar auf dieser Seite anzeigen zu können. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

  
Peter Coon beim Bühnenprogramm „Märzchen im November“ – Lesung und Musik
  • Lesung mit Musik
  • 2 x 45 Minuten plus Pause
  • Der musikalische Teil kann vom Veranstalter beigesteuert werden (s.u.)
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Genre: Kurzgeschichten / Short Stories
  • Tiefgehende, manchmal herausfordernde, oft lustige, romantische oder absurde Texte
  • Tontechnik kann mitgebracht und bereitgestellt werden.
Mario Bierhoff und Peter Coon beim Bühnenprogramm „Weltfrieden ist aus“ – Lesung und Musik
  • Konzert-Lesung
  • 2 x 45 Minuten plus Pause
  • Peter Coon gemeinsam mit dem Liedermacher Mario Bierhoff
  • Gleicher Anteil von Lesung und Musik
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Genre: Kurzgeschichten / Short Stories
  • Tiefgehende, manchmal herausfordernde oder politische, oft lustige, romantische oder absurde Texte
  • Mit einer Bühnenperformance zum Thema Frieden und Friedenstaube
  • Tontechnik kann mitgebracht und bereitgestellt werden.
(c) www.petercoon.de     - 64ms -     Kontakt     Impressum     Datenschutzerklärung     RSS-Feed